Mittwoch, 4. September 2019

Gesprächsgruppe für pflegende Angehörige







an jedem 2. Montag im Monat um 18.30 Uhr 
im Begegnungscafé des Mehrgenerationenhauses
Echternstr. 12, Lemgo

nächster Termin:

9. September 2019

Montag, 26. August 2019

Sommer Frauen und ein Meer 

Ausstellung der Künstlerin Ursula Runte im Begegnungscafe des Mehrgenerationenhauses

 




 Am Montag, dem 2. September um 18.30 Uhr eröffnet die Detmolder Künstlerin Ursula Runte ihre Ausstellung "Sommer, Frauen und ein Meer" im Begegnungscafé des Mehrgeneratonenhauses in der Echternstraße 12 in Lemgo.

Die Ausstellung ist bis zum 7. Oktober zu den Öffnungszeiten des Begegnungscafes Montag bis Mittwoch und Freitag zwischen 15 und 18 Uhr für interessierte Besucher zugänglich. Gezeigt werden acht großformatige Pastelle mit Motiven aus südlichen Ländern und Frauenporträts in ausdrucksstarken Farben.

Ursula Runte hat ihre künstlerische Ausbildung vor über 25 Jahren bei unterschiedlichen Künstlern begonnen und immer fortgesetzt, besonders in den letzten 20 Jahren bei der Lemgoer Malerin Mirka Machel.



 

Montag, 3. Juni 2019


Anlässlich des Tages der Offenen Gesellschaft am Samstag dem 15. Juni feiern Mehrgenerationenhaus und Flüchtlingshilfe gemeinsam ein Sommerfest auf dem Ostertorwall. 

Es gibt eine lange Tafel und Spiel und Spaß für Alt und Jung. Jede und jeder ist eingeladen dabei zu sein. 

Essen bitte selbst mitbringen und mit anderen vor Ort teilen. Getränke gibt es zum Selbstkostenpreis. Für Musik und Kinderspass wird auch gesorgt.

Der Gesprächskreis für pflegende Angehörige fällt aufgrund des Feiertages (Pfingstmontag) im Juni aus! 

nächster Termin: 

08. Juli 2019 um 18.30 Uhr im Begegnungscafé

Montag, 10. Dezember 2018




Ich kenne mein Lemgo und engagiere mich!

Ein Schulungsangebot für freiwillig Engagierte 
in Lemgo

Sie engagieren sich in Ihrem Verein, Ihrer Kirchengemeinde, in Ihrer Nachbarschaft? 
Sie haben einen Blick für die Sorgen Ihrer Mitmenschen?
Viele Menschen schütten Ihnen Ihr Herz aus?

Dann werden Sie Brückenbauer! 
Lernen Sie in einem Vorbereitungskurs das Hilfenetz in unserer Stadt kennen, auf das Sie dann verweisen können.  Möglichkeiten und Unterstützungsangebote zum Thema Pflege und selbstbestimmtes Leben im Alter bilden den inhaltlichen Schwerpunkt des Kurses. Lernen Sie, wie Sie Ihre Mitmenschen gut begleiten und dabei aber auch Grenzen setzen können.  Es geht nicht darum, noch mehr zu machen als Sie jetzt schon tun, sondern für Ihr Engagement gut ausgerüstet zu sein und auf ein Unterstützungsnetzwerk zurückgreifen zu können.

Der Vorbereitungskurs findet in drei Etappen statt. Sie entscheiden nach der ersten Etappe, ob Sie an den folgenden Etappen teilnehmen möchten. Haben Sie Fragen? Dann besuchen Sie unseren Informationsabend oder rufen Sie uns an.

Informationsabend: 15.01.2019 18-19 Uhr

Qualifizierung samstags jeweils 9-18 Uhr:
Etappe 1: 
26.01. und 09.02.2019 Nachbarschafts- und Pflegelotse/-lotsin
Etappe 2: 
23.02. und 09.03.2019 Nachbarschafts- und Pflegenetzwerker/in
Etappe 3: 
23.03. und 06.04.2019 Nachbarschafts- und Pflegebegleiter/in

Veranstalter: Alte Hansestadt Lemgo, Mehrgenerationenhaus
Veranstaltungsort: Gemeindehaus der Kirchengemeinde 
St. Pauli Lemgo, Echternstr. 16
Kontakt: Mehrgenerationenhaus 05261/668929

Dienstag, 6. November 2018







Informationsabend Pflegebegleitung


In Kooperation mit der Alten Hansestadt Lemgo schulen und begleiten Mitarbeiterinnen des Mehrgenerationenhauses Nachbarschafts- und Pflegebegleiter/innen 
für die Lemgoer Orts-und Stadtteile. 

Pflegebegleiter/innen sind ehrenamtlich in Lemgo tätig und haben ein offenes Ohr für pflegende Angehörige und Senioren in ihrem Umfeld. Durch einen Vorbereitungskurs erlangen sie Hintergrundwissen zum Thema Pflege und Unterstützung vor Ort. Sie betreuen nicht die Pflegebedürftigen, sondern nehmen sich Zeit, den Pflegenden zuzuhören und sie bei Bedarf auf Unterstützungsangebote wie z. B. Beratung und Entlastungsangebote aufmerksam zu machen. Dabei sind die Ehrenamtlichen in ihrem direkten Umfeld tätig, d.h. in Ihrer Nachbarschaft, Ihrem Unternehmen, Ihrer Kirchengemeinde oder in Ihrem Verein. Sie fungieren dort als Ansprechpartner/innen in Sachen Pflege und selbständiges Leben im Alter. 

Ein Informationsabend zum Thema Pflegebegleitung in Lemgo 
und zum Vorbereitungskurs 2019 
findet am 15.11.2018 um 18 Uhr im Turmsaal 
der Kirchengemeinde St. Pauli Lemgo, Echternstr. 14 statt. 
Kontakt: Mehrgenerationenhaus 05261/668929


Freitag, 28. September 2018




neue Gesprächsgruppe 
für pflegende Angehörige 
ab Oktober 2018


 Sie kümmern sich um einen Angehörigen?
Sie pflegen Ihre Eltern oder Ihren Partner/in?
Sie betreuen einen Nachbarn oder Bekannten?



Ehrenamtliche Nachbarschafts– und Pflegebegleiter/innen bieten Ihnen in einem Gesprächskreis die Möglichkeit, sich untereinander auszutauschen, Ihre Erfahrungen weiterzugeben und sich gegenseitig zu stärken.

Die Treffen finden ab Oktober 2018 an jedem zweiten Montag im Monat um 18.30 Uhr im Begegnungscafé des Mehrgenerationenhauses, Echternstr.12, in 32657 Lemgo statt. Erster Termin ist der 8.Oktober.

Sie würden gerne an den Gruppentreffen teilnehmen, aber wissen nicht wer Ihren pflegebedürftigen Angehörigen in der Zeit versorgt?
Gern stellen wir den Kontakt zu Betreuungsangeboten her.

Information und Anmeldung:
Mehrgenerationenhaus Lemgo
Telefon 05261/668929
s.schmidt@mehrgenerationenhaus-lemgo.de